Y o g a R a u m   G r e i f s w a l d

 

Die Freiheit ist wie das Meer: Die einzelnen Wogen vermögen nicht viel, aber die Kraft der Brandung ist unwiderstehlich.

(Vaclav Havel)


Workshops und Veranstaltungen



Yoga in der Ausstellung (mit Claudia)


Nowhere - Natur_ Passagen

Die Bilder des Malers Jan Kromke kommen aus der Landschaft, sind aber keine herkömmlichen Landschaftsdarstellungen. Der Modus der Entschleunigung konstituiert die gesamte künstlerische Praxis des Malers und mag ein Ausdruck des Wunsches sein, der Schnellebigkeit und Oberflächlichkeit unserer Tage etwas entgegenzusetzen.

Die ruhigen Bewegungsabläufe und Asanas in diesem Kursabend unterstreichen das künstlerische Wirken von Jan Kromke, denn die empfundene Stimmung eines Ortes ist immer auch ein Echo der eigenen körperlichen und mentalen Verfassung. Der Yoga versteht sich hier als Möglichkeit, diese Empfindungen zu verstärken.


 20.Juli 2018 um 18 Uhr im Caspar David Friedrich-Zentrum

Gebühr: 20€